Valetta - Rollladen

VA L E T TA s W E LT R O L L L A D E N ❙ J A L O U S I E ❙ M A R K I S E ❙ I N S E K T E N S C H U T Z ❙ B E S C H A T T U N G ❙ R O L L O ❙ P L I S S E E W W W . V A L E T T A . A T D I E N E U E L E I C H T I G K E I T I M WO H N B E R E I C H : DER TAGESLICHTROLLLADEN DENKT UND ATMET Auf zu, auf zu – auf Knopfdruck oder auch automatisch per Zeit- schaltuhr. Ab 23 Grad Sonnenstand lässt der Tageslichtrollladen keine direkte Sonnenstrahlung in die Räume kommen. Will man Dunkelheit, fährt man den Tageslichtrollladen direkt zusammen, wünscht man Licht, führt man den Tageslichtrollladen in die gewünschte Höhe. G anz gleich, ob am Arbeitsplatz oder in den eigenen vier Wän- den – wir alle brauchen natürli- ches Licht. Der VALETTA Tageslichtrollladen bringt nicht nur Licht, sondern auch jede Menge Luft. Im gestreckten Zustand ent- stehen zwischen den Aluminium-Profilen etwa 12 mm hohe Luftschlitze, die soviel Tageslicht in Wohn- und Arbeitsräume her- einlassen, dass an sonnigen Tagen noch in fünf Meter Raumtiefe eine Beleuchtungs- stärke bis zu 300 Lux gegeben ist. Das ist für feinste Arbeiten wie z. B. zeichnen oder nähen ausreichend.

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYyNjk5